Bestattungsinstitut Jens Müller
.Tel. 03 47 41 / 70 819

.
Wir helfen in schweren Stunden, 24 Stunden am Tag an 365 Tagen.

Bestattungskosten

Bestattungen bieten wir in allen Preis- und Leistungskategorien an und helfen ihnen bei Bedarf, bei der Finanzierung der entstandenen Kosten. Jede Bestattung wird immer ganz individuell nach den Vorstellungen des Verstorbenen und seiner Angehörigen gestaltet. Bitte haben sie Verständnis das wir hier nicht über Zahlen und Pauschalpreise schreiben. Nur bei einem persönlichen Gespräch, wenn wir wissen, welche Leistungen und Auslagen erbracht werden sollen, ist eine genaue Angabe der Kosten gewährleistet. Grundsätzlich muß unterschieden werden, zwischen Kosten für das Bestattungsinstitut und für Auslagen und Fremdrechnungen.

Kosten Bestattungsinstitut

  • Sarg
  • Bekleidung, Decke und Kissen
  • Personalkosten
  • Bestattungswagen zur Überführung des Verstorbenen
  • Ankleiden und Einsargen des Verstorbenen
  • Erledigungen und Besorgungen
  • Dekoration der Trauerhalle
  • Vorbereiten einer Trauerfeier
  • Sarg oder Urnenträger
  • Dienste auf dem Friedhof, Grabmacherleistungen usw.
  • Aufbewahrung des Verstorbenen
  • Schmuckurne bei einer Feuerbestattung

 Kosten für Auslagen und Fremdrechnungen

  • Beurkundung und Sterbeurkunden beim Standesamt
  • Arztkosten für Untersuchung und Todesbescheinigung
  • Traueranzeige und Danksagung
  • Blumenbestellung beim Gärtner
  • Kosten des Krematoriums bei einer Feuerbestattung
  • Gebühr der Pathologie
  • Orgelspieler oder Musiker

Unsere Schlußrechnungen enthalten nicht nur unsere eigenen Leistungen, so wie wir diese im Trauergespräch mit ihnen festlegen, sondern auch alle Auslagen und Fremdrechnungen wie oben aufgeführt, je nach Aufwand der Dienstleistung insgesamt. Diese Fremdrechnungen werden immer im Rahmen ihres Auftrages von uns verauslagt bzw. bezahlt und sie erhalten dann eine Gesamtrechnung mit allen verauslagten Rechnungen. So haben sie, alle entstandenen Kosten im Überblick und müssen sich nicht in der Trauer um ihren Angehörigen, noch um die Begleichung zahlreicher und einzeln zugestellter Rechnungen kümmern.

Desweiteren entstehen Kosten der Friedhofsverwaltung und eventuell vom Steinmetz und Gärtner.

  • für den Grabstellenkauf oder Nachkauf der Grabstelle
  • für die Nutzung der Kapelle und der Friedhofseinrichtungen
  • für eine Grabeinfassung, Grabstein und Sockel
  • sowie die Bepflanzung durch einen Gärtner